Elternarbeit

Als Elterninitiative werden wir nicht vollständig durch öffentliche Mittel gefördert. Erst durch den Einsatz aller Eltern wird die Kita lebensfähig; die eingebrachte Zeit und die Ideen der Eltern schaffen aber auch eine besondere, familiäre Atmosphäre für alle Beteiligten.

Neben der Vorstandsarbeit (4 Ämter) werden z.B. Garten, Spielgeräte, Renovierungsaufgaben, Einkauf und Festgestaltung von den Eltern betreut bzw. erledigt. Es ist essentiell für Verein und Kindertagesstätte, dass sich hierfür Freiwillige zur Verfügung stellen. Dies bedeutet aber nicht, dass die entsprechenden Personen die Aufgaben alleine bewältigen müssen, sie übernehmen vielmehr hierfür eine Patenschaft und organisieren z.B. Garten- oder Reparaturtage.

Weiterhin kann in absoluten Ausnahmefällen ein sog. Elterndienst erforderlich werden. Hierbei unterstützen die Eltern die Erzieherinnen bei der Betreuung der Kinder.